Salsa Salsa Salsa

Das Markenzeichen der kreolischen Kultur

wird nicht zelebriert, sondern gelebt. Salsa ist die Sammelbezeichnung für moderne lateinamerikanische Musikformen. Im Salsa werden stilistische Entwicklungen der populären Musik Kubas, des in den USA entstandenen Mambos, sowie der Musik Puerto Ricos, Kolumbiens und Venezuelas weitergeführt. Die Bezeichnung wurde erstmals in den 60er Jahren für neue kubanische Tanzmusik verwendet, die in den lateinamerikanischen Vierteln New Yorks entstanden war.

Als Schwarz und Weiß sich in den spanischen Kolonien vereinte, entstand ein kreolisches Mischprodukt aus spanischen und afrikanischen Traditionen. Von den Spaniern stammen die Verse und Saiteninstrumente, von den ehemaligen Sklaven die Perkussion und der synkopierte Rhythmus.

Eine typische Salsa-Band besteht aus mehreren Sängern, mehreren Blasinstrumenten, Piano, Baß und vielen unterschiedlichen Perkussioninstrumenten. Musikalische Kennzeichen sind u.a. die typische rhythmische Dominanz von Perkussion, Baß und Piano. Neben New York sind Miami, Kolumbien, Venezuela und Puerto Rico Zentren des international populären Salsa, der seit den 70er Jahren eine Reihe unterschiedlicher Genres entwickelt hat.

Der Name Salsa kommt aus dem spanischen und bedeutet ganz einfach Sauce oder Würze. Und das ist sicher der treffendste Begriff, den es für diese Musik gibt. Durch die Vermischung der afro-karibischen und lateinamerikanischen Ursprünge mit dem Rock und dem Jazz der Nordamerikaner entstand ein Musikstil, der bei weitem keine bloße Modeerscheinung ist, sondern eine Musikrichtung ohne Alters- und Klassengrenzen.

Der Tanz und seine Philosophie

Der Tanz und die Musik ist Ausdruck unsere Art zu lieben, zu hassen, zu fühlen, die alltägliche Existenz zu leben, ohne Schutz zu sein, voll von Sonne, Wind und Meer, einem Horizont und einem weiten Himmel, herrlich blau, der uns einhüllt mit unserer wahrhaftigsten Hoffnung der Karibik. (Domingo Alvarez).

Der kubanische Nationaldichter Nicolás Guillé umschrieb den Salsa wohl am treffendsten: "Klingender Rum, mit den Ohren zu trinken...".

Meine Salsa Show "Würzig und Heiß"

Die Salsa Show ist ein Teil der Karibikshow, in der Sie die exzellente karibischen Buena Vista, Salsa und Mambo Tanzperformance faszinieren wird. Erleben, hören, sehen und fühlen Sie den Salsa, den Tanz, seinen Rhythmus, der im tiefsten Inneren des Menschen geboren wurde - zu seiner Zeit, als sich die spanischen mit den afrikanischen Traditionen in der Karibik vereinten und daraus das kreolische Mischprodukt, der Salsa entstand.

Info Künstler Direktkontakt

Yussara Cunha
Hermann Steinhäuserstr. 18
63065 Offenbach am Main
Deutschland / Germany

Telefon: +49 (0) 69 - 82 57 37
Handy: +49 (0) 171 - 70 60 647

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Homepage: www.yussara.de

Info Who is Who

who_is_who.gif

Yussara Cunha
Member of Who is Who

Aufgenommen in der biographischen Enzyklopädie führender Frauen und Männer Deutschlands

Info Fachmedienpreis

Fachmedienpreis

Fachmedienpreis "Künstler des Jahres"

Beste internationale Tanzshow Revue

2004 & 2007